JTEXcon ATEX

 


  • Skalierbare Gehäusetechnik
  • Kundenspezifische Bestückung von Joysticks, Schaltern und Display möglich
  • Grafik-Display 128 × 64 dots mit Backlight zur Darstellung HATOX-spezifischer Daten (Signalstärke, Batterienzustand, Frequenzanzeige, etc.) und über CAN-Bus rückgemeldete Daten
  • ausschließlich mit speziellen Hatox-Batterien verwendbar
  • »Listen before talk«-Technologie mit automatischem Frequenzmanagement zur Erhöhung der Betriebssicherheit oder Frequency-Hopping für USA und Kanada
  • Mehrere Systeme können gleichzeitig betrieben werden, ohne sich gegenseitig zu stören.

Allgemeine technische Daten

Temperaturbereich –20° bis +40°C
Schutzart IP 65
(optional auch höher)
Gehäuse Aluminium-Profil mit PA-Kunststoffendkappen
Technologie Transceiver (bidirektional, halb-duplex)
Frequenzbereich 433,075–434,775 MHz (69 Kanäle) / Europa;
902–928 MHz / USA + Canada
Ausgangsleistung einstellbar bis 10 mW
Modulation FSK
Übertragungsmethode TDMA (Time Division Multiple Access) mit »Listen before talk«-Technik für Europa;
Frequency hopping für USA + Canada
Reichweite ca. 300 m / 1000 ft
(abhängig von Umgebung)
Versorgungsspannung 2,0 .. 4,5 V DC (ausschließlich mit 2 speziellen Hatox-Batterien verwendbar)
Stromverbrauch 65 mA @ 2,4 V DC
Gewicht (ohne Batterien)
Batterien
variiert stark je nach Ausführung,
z. B. Version A 1725 g
+ 60 g
Maße variiert stark je nach Ausführung
z. B. Version A
28,5 × 15,5 × 14,0 cm ( L × B × H)